Asshole Supremacy

Nachdem das (wun­der­vol­le!) Design mehr oder weniger fer­tig­ge­stellt ist, sollten ab und zu sinnvolle Artikel ge­schrie­ben werden.

Weil es aus­rei­chend negative Meldungen im Internet bereits gibt, sollten die Artikel dann wohl positiv sein?

ABER...

SCNR, “sorry, could not resist”, was hier bedeutet, dass ich beim Lesen eines Buches einen wun­der­ba­ren, wenn auch etwas negativen, Absatz gefunden habe und den ganz einfach posten MUSS:

[..] With nothing else to seek but attention, ordinary People tend to become assholes, because the biggest assholes get the most attention. [..]

Jaron Lanier,
TEN ARGUMENTS FOR DELETING YOUR SOCIAL MEDIA ACCOUNTS RIGHT NOW"

Auf Deutsch klingt das etwa so:

Wenn nix anderes als Auf­merk­sam­keit erreicht werden kann, dann werden ge­wöhn­li­che Menschen zu Arsch­lö­chern, weil die größten Arsch­lö­cher die meiste Auf­merk­sam­keit erhalten.

Oder so.

impressum  twitter