wblog

Durchhänger

Nein, da war keine “krea­ti­ve Pause” die letzten drei Wochen…

Ein biss­chen habe ich am Design vom Blog ge­tüf­telt, sonst war – außer dem Durch­hän­ger – nix.

Men­schen, also auch ich, mögen Un­ge­wiss­heit nicht so be­son­ders. Und die Un­ge­wiss­heit ist im Moment, Corona lässt grüßen, reich­lich vor­han­den.

Einige extra Por­tio­nen gab es dann noch als Zugabe.

Strah­len­the­ra­pie ist beendet und die ersten Tage danach hat auch alles recht positiv aus­ge­se­hen, die Schmer­zen sind, eine zeit­lang, deut­lich weniger ge­wor­den. Die Be­to­nung liegt auf “eine zeit­lang”. Hoffe das bessert sich wieder.

An­schluss­be­hand­lung, ver­mut­lich Che­mo­the­ra­pie, ge­stal­tet sich schwie­rig. Wegen Corona gab es schon Pro­ble­me dabei, einen Termin zu be­kom­men. Dieser Termin wurde dann, wegen Corona, ver­scho­ben. Beim 2ten Termin das gleiche Spiel. Ver­scho­ben. Fol­ge­ter­min steht noch nicht fest.

Das zehrt ganz schön an den Nerven. Te­le­fo­nisch dann durch­ge­spro­chen, dass eben eine Chemo folgt. Ge­spräch mit Chir­ur­gie und der Termin für den Port fest­ge­legt. Ob dies dann so abläuft wird sich zeigen.

Und in diesem ganzen Kud­del­mud­del ist dann, ir­gend­wo un­ter­wegs, die Mo­ti­va­ti­on zum Artikel schrei­ben ver­lo­ren ge­gan­gen.

Aber das mit den Än­de­run­gen am Design ist ja auch wichtig?

Oder so.


 ◁ 

 ▷ 




home|So lala|ich|dsgvo