wälti

Was ist wichtig?

Corona kann die Per­spek­ti­ve schon ein biss­chen ver­än­dern.

Die Ärztin ist wichtig. Die Pfle­ge­kräf­te. Die Men­schen, die alles sauber halten und auch die, welche den Müll weg­brin­gen.

Ver­mut­lich noch eine ganze Menge mehr Men­schen, die nicht gesehen werden.

Und in anderen Be­rei­chen gilt das auch. Nudeln müssen her­ge­stellt werden. Aus Zutaten die unter anderem von Land­wir­ten erzeugt werden.

Jemand muss die Nudeln ver­la­den und an­lie­fern. Ein­räu­men geht auch nicht von selbst. An der Kasse wird ab­ge­rech­net und ab und zu eine Be­schwer­de an­ge­hört.

Sauber halten, den Müll weg­brin­gen, geht eben­falls nicht ohne Men­schen. Und noch viele Klei­nig­kei­ten, die nicht gesehen werden.

Alles Dinge, die nicht im Ho­me­Of­fice er­le­digt werden können.


 ◁ 

 ▷ 




home|Alltag|ich|dsgvo